Ökumenische Chorgemeinschaft Oer-Erkenschwick

Sängerinnen und Sänger gesucht
Ökumenische Chorgemeinschaft Oer-Erkenschwick lädt zum Chorprojekt "Advent 2015" ein!


In den kommenden Wochen bereiten sich die Sängerinnen und Sänger der ökumenischen Chorgemeinschaft intensiv auf die bevorstehende Advents- und Weihnachtszeit vor. Nun lädt der Chor interessierte Sängerinnen und Sänger zum Mitsingen ein, die vielleicht nicht die Zeit für ein längerfristiges Engagement in einem Chor finden.

In einer mehrwöchigen Probenphase werden Stücke erarbeitet, die bei Konzert und Gottesdienst in der Johanneskirche sowie in der Pfarrkirche St. Josef zu Gehör gebracht werden.
Bei diesem Chorprojekt verpflichtet man sich nicht, über einen längeren Zeitraum dabei zu sein, sondern nur innerhalb der Projektphase regelmäßig an den Chorproben teilzunehmen.
Nach dem Projekt kann man natürlich wieder aussteigen oder bei weiteren Projekten wieder hinzukommen. 

Wer bei diesem Projekt mitmachen möchte, ist zu den Chorproben an jedem Dienstag von 19:15-21:00 Uhr im ev. Gemeindezentrum am Dietrich-Bonhoeffer-Platz herzlich eingeladen.

Man kann ohne Anmeldung ganz einfach und unverbindlich zu den Proben dazukommen oder sich vorab bei
Kirchenmusiker Michael Schulze (Tel. 0 23 68 / 69 52 80, eMail: info@michael-schulze-oe.de) erkundigen.

Der Chor

Die "ökumenische Chorgemeinschaft Oer-Erkenschwick" besteht aus Sängerinnen und Sängern der ehemaligen Kirchenchöre St. Josef und dem evangelischen Kirchenchor. Nach einer halbjährlichen "Probezeit", in der Erfahrungen gesammelt wurden wie sich eine gemeinsame Zusammenarbeit realisieren lässt, wurden beide Chöre im Juni 2012 zusammengelegt und tragen nun den Namen "Ökumenische Chorgemeinschaft Oer-Erkenschwick".

Die Chorgemeinschaft gestaltet in erster Linie Gottesdienste und Messen in der ev. Kirchengemeinde Oer-Erkenschwick, als auch in der Pfarrkirche St. Josef mit. Da beide Kirchen nur unweit auseinander liegen ist das ev. Gemeindezentrum an der Johanneskirche ständiger Probenort der Chorgemeinschaft.

Darüberhinaus gestaltet der Chor diverse Konzerte im Jahr, kurzweilige Projekte gemeinsam mit weiteren Chören, Taizé-Gebete u.a.. Das Repertoire umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne. Darunter vielseitige und abwechslungsreiche geistliche Musik, Motetten, Messen und Konzertliteratur. Der Schwerpunkt liegt aber sicher auf der Gestaltung der Liturgie. Neben dem Gesang zur Ehre Gottes kommt die Geselligkeit nicht zu kurz.

Die "Ökumenische Chorgemeinschaft Oer-Erkenschwick" besteht derzeit aus rund 60 aktiven Sängerinnen und Sängern.

All diejenigen, die sich dem Chorgesang verbunden fühlen, sind zu den Chorproben herzlich eingeladen.

Ansprechpartner sind:
Pfarrer Rüdiger Funke, Tel. 02368-2861
Pfarrer Reinhard Vehring, Tel. 02368-892056102
Kirchenmusiker Michael Schulze, Tel. 02368-695280
Karl-Heinz Wewers, Tel. 02368-1839
sowie jedes Chormitglied

Proben: Dienstags, 19.15 – 21.00 Uhr
Ev. Gemeindezentrum an der Johanneskirche
Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1, 45739 Oer-Erkenschwick



Die beliebten und festlichen Adventskonzerte
finden immer am Samstag vor dem 2. Advent um 18.00 Uhr 
in der Johanneskirche Oer-Erkenschwick statt